Karriere

Seit Gründung im Jahr 1987 übernimmt die Feinmechanische Werkstätte Thomas Markl Verantwortung als Arbeitgeber in der Region Oberhaching/Deisenhofen. Dazu gehört auch die Schaffung von Lehrstellen für den Ausbildungsberuf Feinwerkmechaniker.

Wir schaffen Lehrstellen. In enger Zusammenarbeit mit Schulen und Fachhochschulen geben wir externen Mitarbeitern, Technikern, Diplomanden und Praktikanten die Chance, in einer innovativen Branche technologisch hochwertige Produkte zu entwickeln und zu fertigen.

Weichen für die Zukunft. Viele unserer Mitarbeiter haben den Beruf von Grund auf in unserem Betrieb erlernt. Sie verstärken nun das Team durch ihre Kompetenz.

Ausgezeichnete Leistungen. Wir sind sehr stolz darauf, dass mehrere unserer Auszubildenden bereits Auszeichnungen für überdurchschnittliche Leistungen erhielten.

Wir stellen ein:
Zur Zeit sind leider keine freien Stellen zu besetzen.